Sollten wir aufhören, Boxershorts zu tragen?

Es war einmal, machte boxer mehr sinn-zurück, wenn baggy kleidung war mehr en vogue, und wenn männer trugen ihre anzüge eine größe oder zwei zu groß. Diese zeiten sind vorbei, obwohl, und mode hat in einer viel mageren richtung gegangen. Gerade-leg hosen hosen sind viel fester heute als im alter von vergangenheit getragen, die wiederum hat pant stoff näher an unseren oberschenkeln gebracht. Das ist nicht wirklich ein problem, es sei denn, sie tragen lose, fallschirm-wie boxer, in diesem fall kann der stoff nicht helfen, aber alle gebündelt bis in ihre hose beine.

Es gibt ein paar probleme mit diesem. Die erste ist, dass es einfach nicht sehr komfortabel. Die zweite ist, dass das zusätzliche gewebe aus ihrem boxershorts unweigerlich ballons und verschüttet über die hose-was bedeutet, wenn sie erreichen, für etwas auf einem hohen regal oder einfach verlängern sie ihren arm zu verwalten ein hoch give, du bist lassen locker ein haufen bunten tuch dass ihre freunde und mitarbeiter wahrscheinlich nicht sehen wollen.

Boxershorts sind besonders lästig, wenn sie einen anzug tragen sind. Dies ist, wenn sie wirklich wollen, um eine schlanke figur geschnitten, aber boxershorts haufen um die taille und oberschenkel. Sie können falten sie ihre hose von innen nach außen. Kurz gesagt, sie machen sie sich zerzaust.

Also, was sollten sie tragen anstelle von boxershorts? Boxer Briefs sind für uns das ideale. Wir akzeptieren auch Briefs, solange sie in einer anderen farbe als weiß suchen. Wirklich, alles ist eine verbesserung gegenüber boxershorts-so, wenn sie noch keine, werfen sie sie heute.